Physik: Experimente und Formeln

// Willkommen!

Hier auf diesen Seiten geht es um Physik!

Die Inhalte sind entstanden aus Vorlesungen der Physik für Studenten der Ingenieurwissenschaften. Ziel ist es dabei, eine verständliche Einführung bereit zu stellen, die wenig Wissen voraussetzt und durch die Bereiche führt, die zum Kanon der Physikausbildung gehören:

- Mechanik

- Schwingungen und Wellen

- Elektromagnetismus

- Wärmelehre

- Optik sowie

- Moderne Physik, also die Grundzüge der Atom- und Quantenphysik.


Alle Naturwissenschaften basieren auf der Beobachtungen der Welt. Daher ist als Ausgangspunkt jedes Kapitels, wenn es irgend möglich ist, ein Experiment gewählt, meist einfach und hoffentlich durchsichtig. Über diese Experimente lassen sich Kenntnisse der Natur und der Welt gewinnen.

Die Erklärung dieser Beobachtungen benötigt die Sprache der Mathematik. Hier werden zumindest die Grundlagen der Analysis vorausgesetzt und an der einen oder anderen Stelle muß eine Differentialgleichung hingeschrieben werden. 

Beispiel Optik Seifenblasen:
Beobachten - Experiment - Beschreiben - Verstehen!

Für viele Anwendungen und Erklärungen ist neben der Mathematik auch die Informatik hilfreich, und daher ist auch eine Einführung in das Programmieren zu finden:
- Programmieren mit Matlab / Octave

Die wesentlichen Elemente für jeden dieser Bereiche bestehen aus:

- Vorlesungen als Videos

- Script zum download

- Experimente als Videos, mit oft nur einfachsten Erklärungen: die Beobachtung steht im Zentrum!

- Übungen, teils etwas trocken, als Papier-pdf, teils vorgerechnet in Videos. Dieser Bereich wird weiter ausgebaut werden.

Ein Inhaltsverzeichnis hilft bei der Suche .

Fast alle Videos sind auf youtube zu finden,

https://www.youtube.com/@Matthias_Kohl

Die Inhalte und diese Webseite befinden sich z.Z. im Aufbau - es ist leider noch nicht alles so, wie es sein sollte. Aber was ist das schon?

Für alle Inhalte dieser Seite gilt:



Ich hoffe, dieser Kurs findet Anklang und hilft beim Verständnis der Physik und der Welt!

Prof. Dr. Matthias Kohl  
RheinAhrCampus Remagen, Hochschule Koblenz                         

Kontakt: physik@hs-koblenz.de